Startseite

Kommunionvorbereitung Jahrgang 2021

Motto "Vertrau mir, ich bin da!"

 

1 Kommunionvorbereitung – 3 Wege

Im Pastoralverbund Letmathe machen sich die Kinder gemeinsam mit ihren Familien auf den Weg zur Erstkommunion. Dabei werden drei Vorbereitungswege angeboten, von denen sich die Familien einen aussuchen drfen. Neben der Vorbereitung auf das Fest der Erstkommunion, bereiten sich die Kinder auch auf die erste Heilige Beichte vor.

 

 

Die Vorbereitungswege: 

Weg A Gottesdienste: 4 Weggottesdiensten und 2 Familiengottesdiensten bilden den Rahmen dieses Weges. Hinzu kommen 5 Vorbereitungsschritte und der Vershnungstag. „Uns ist es wichtig, dass unser Kind die zentralen Elemente unseres Glaubens und der Heiligen Messe kennen lernt. Bei Weggottesdiensten unter der Woche in einer Kirche kann mein Kind in Begleitung eines Elternteils diese Elemente in Form von kindgerechten Gottesdiensten erleben und einben. Auerdem wird unser Kind dabei mit dem Kirchenraum vertraut. Zustzlich feiern wir sonntags zwei Familiengottesdienste, um das Gelernte aus den Weggottesdiensten in der Heiligen Messe wiederzuentdecken.“

Weg B Tischgruppe: 10 Tischgruppenstunden und eine Kirchenentdeckung bilden den Rahmen dieses Weges. Hinzu kommen 5 Vorbereitungsschritte und der Vershnungstag. „Wir wnschen uns, dass unser Kind die Vorbereitung kreativ in einer Kleingruppe erleben kann. Vielleicht erinnern wir uns an unsere eigene Tischgruppe whrend der Kommunionvorbereitung. Diese Erfahrung mchten wir unserem Kind ermglichen und bringen es verlsslich zu den Tischgruppenstunden, die ab Januar wchentlich an einem Tag unter der Woche in einem Pfarrheim stattfinden. Mglicherweise mchte ich als Mutter / Vater diese Tischgruppe begleiten und die Tischgruppenstunden durchfhren. Auf diese Aufgabe werde ich gut vorbereitet. So kann ich die Kommunionvorbereitung meines Kindes besonders intensiv miterleben. Auerdem ist es uns wichtig, dass unser Kind bei der Kirchenentdeckung den Kirchenraum und gleichzeitig seine Tischgruppe kennenlernt.“

Weg C Klosterwochenende: Das Klosterwochenende und eine Kirchenentdeckung bilden den Rahmen dieses Weges. Hinzu kommen 5 Vorbereitungsschritte und der Vershnungstag. „Wir freuen uns, dass eine kompakte und intensive Form der Kommunionvorbereitung fr unser Kind angeboten wird. Das kommt unserer familiren Situation entgegen. Als Elternteil will ich gerne Zeit investieren, um mit meinem Kind ein Wochenende im Bergkloster Bestwig im Sauerland zu verbringen, wo mein Kind die grundlegenden Inhalte der Kommunionvorbereitung vermittelt bekommt. Auerdem ist es uns wichtig, dass unser Kind bei einer Kirchenentdeckung den Kirchenraum kennenlernt.“

 

5 Vorbereitungsschritte (fr alle Wege): 

Auftakt & Tauferinnerung: Alle Familien feiern zwei Gottesdienste miteinander: zu Beginn der Vorbereitung den Auftakt der Kommunionvorbereitung und kurz vor der Erstkommunion eine Tauferinnerung.

Erstkommunion-Pass: Die Kommunion ist Mittelpunkt der Heiligen Messe und somit ist das Mitfeiern der Messe fester Bestandteil der Kommunionvorbereitung. In einem Erstkommunion-Pass sammeln die Kinder Stempel fr jede mitgefeierte Messe.

Erklrgottesdienst: Was passiert eigentlich in der Heiligen Messe und wozu werden all die Gegenstnde, Gewnder und Co. gebraucht? Dieser Frage gehen die Kinder bei diesem Treffen gemeinsam mit einem Elternteil nach.

Familienpost: Jeden Monat erhalten alle Familien die „Familienpost“. Dort finden sich Anregungen fr ein religises Familienleben, Ideen zum Kirchenjahr, Rtsel und vieles mehr rund um Glaube und Erstkommunion. So kann ein Teil der Kommunionvorbereitung zu Hause gemeinsam mit der Familie erlebt werden.

Sternsingeraktion: Die Kinder gestalten einen Gru mit dem Segen Gottes fr das neue Jahr und verteilen diesen an Menschen in der Umgebung. (Nhere Informationen folgen coronabedingt spter.)

 

Vershnungstag (mit Erstbeichte): Die Kinder empfangen nach einer Vorbereitung das Sakrament der Beichte.


 

CoronaAufgrund der Corona-Pandemie kann es leider unter Umstnden zu Termineinschrnkungen und Ausfllen kommen. Alle Termine gelten nur unter Vorbehalt und Bercksichtigung der jeweiligen Situation. Sollten nderungen ntig sein, erhalten alle Familien per Mail / WhatsApp Informationen. Wir bitten um Verstndnis.


 

Erstkommunionfeiern im Jahr 2021: 

01. Mai 2021 um 10 Uhr in Herz Jesu

01. Mai 2021 um 14 Uhr in Herz Jesu

09. Mai 2021 um 10 Uhr in St. Kilian


 

Ansprechpartnerin:

Gemeindereferentin Bettina Aust

Dechant-Heimann-Strae 7, 58642 Iserlohn

Telefon: 02374 / 503349  oder 01577 3184786

Mail: bettina_aust@gmx.de


 

Weitere Informationen (zum Download bitte jeweils anklicken):

Informationsheft

Mottolied (zum Anhren)

www.shop.bonifatiuswerk.de/Erstkommunion/ (Shop rund ums Motto der Erstkommunion) 


 

(Bild: Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken)