Jubiläum 2017

Kolpingsenioren besuchen alte Kilianskirche in Brenken

05. Oktober 2017

 

Die Seniorengemeinschaft der Kolpingsfamilie hat im Rahmen der Kirchenjubiläen die alte Kilianskirche in Brenken besucht. Geistlicher Rat Josef Kersting schenkte der Gruppe eine interessante Führung durch die romanische Kirche, die zu den wenigen Kirchen unserer Diözese gehört, die dem Heiligen Kilian geweiht sind. 

 

Es war für alle eine Freude dem ehemaligen Vikar in St. Kilian Letmathe Peter Gede (Pfarrer in Büren) zu begegnen, der herzlich eingeladen wurde zur Glockenweihe am 12. November nach Letmathe zu kommen. Peter Gede führte die Gruppe dann durch die Kirchen in Büren.