Zwei Kindertageseinrichtungen feiern Jubiläum

11. September 2022

Am Sonntag, 11. September feierten die Kindertageseinrichtungen St. Kilian und St. Josef ihre Jubiläen mit einer Familienmesse im Kiliansdom. Zahlreiche Familien aus den Einrichtungen und Erzieherinnen gestalteten den Gottesdienst sowohl musikalisch als auch inhaltlich mit. Beide Einrichtungen sind seit einigen Jahren im Familienzentrum zusammengeschlossen. Die Kinder bauten die Einrichtungen symbolisch nach und zeigten mit einem weitgespannten Seil den Zusammenschluss auf. Anschließend kamen Vertreter aus dem Pastoralverbund, dem Dekanat, dem Gemeindeverband, den Kitas St. Hildegard und Mariae Himmelfahrt, ehemalige Erzieherinnen und Bürgermeister Michael Joithe im Kolpingsaal zusammen. Die Grußworte der Eingeladenen brachten Wertschätzung zum Ausdruck. Die Leiterinnen Carmen Jokisch und Stefanie Buschkämper freuten sich mit ihren Teams. Sie sagten: „Wir sind sehr froh, dass wir in einer katholischen Einrichtung tätig sind und den Kindern von Gott erzählen dürfen.“

Ein Video mit Erinnerungen an die Kindergartenzeit wurde im Vorfeld aufgenommen. Eine verkürzte Version findet sich hier: https://www.youtube.com/watch?v=SZMUnj60vcU

Bericht aus dem IKZ vom 13.09.2022: Iserlohner Kreisanzeiger 13 09 2022