Austausch im Gesamtpfarrgemeinderat

1. September 2022

Am 1. September trafen sich Mitglieder des Gesamtpfarrgemeinderates, um sich mit Dekanatsreferent Rainer Beckmann über das Zielbild 2030+ des Erzbistums Paderborn auszutauschen und um eine mögliche Beteiligung bei der Bischofswahl vorzubereiten. Im Herbst 2022 werden je 14 Personen aus den Verbünden und dem Domkapitel zusammenkommen, um sich über Kriterien bezüglich eines neuen Erzbischofs auszutauschen. Aus jedem der 87 Pastoralverbünde im Erzbistum Paderborn wird eine Person benannt für diese Beratung. Das Los entscheidet im September, wer tatsächlich dabei sein wird. Aus dem Pastoralverbund Letmathe ist Carmen Jokisch benannt.

Im Dekanat Märkisches Sauerland wird am Samstag, 10. Dezember 2022 eine Pastoralwerkstatt stattfinden. Ehrenamtliche aus den Verbünden des Dekanates treffen Verantwortliche aus Paderborn zum Austausch. Informationen zum Zielbild 2030+ finden sich hier: https://wir-erzbistum-paderborn.de/strategische-themen/bistumsentwicklung-dioezesaner-weg/