Blitzeinschlag

20. Juni 2022

Am Sonntag, 19. Juni ist um 21.53 Uhr der Blitz in den Kiliansdom eingeschlagen. Steuerungen des Uhrwerks, der Glocken und des Livestreams sind defekt. Der Kiliansdom bleibt daher zunächst geschlossen bis eine umfassende Prüfung und die Behebung der Defekte erfolgen konnte.

Deshalb finden dort augenblicklich keine Gottesdienste statt. Wir feiern bis auf weiteres die Werktagsmessen in der Krankenhauskapelle und die Sonntagsmesse um 11:15 Uhr in Mariae Himmelfahrt.

Das Pastoralverbundsbüro ist wieder zu den gewohnten Zeiten erreichbar.

Wir bitten um Verständnis und sind froh, dass niemand verletzt worden ist, und es „lediglich“ materielle Schäden gibt.

 

Der Iserlohner Kreisanzeiger berichtet aus einem Interview mit Volker Bellebaum: IKZ 21 06 2022

 

Die Krypta am Kiliansdom ist geöffnet für das Gebet und das Entzünden von Kerzen.