Osterfeuer im Saattal

20. April 2022
Nach zwei Jahren hat alles wieder gepasst. Gutes Wetter und viele schöne Begegnungen.

Am Ostersonntag konnte eine Gruppe von ca. 130 Gläubigen eine kleine Andacht mit dem Thema der Emmausgeschichte feiern. Menschen, die traurig, hoffnungslos und ohne Perspektive sind, finden durch die Begegnung mit Gott neue Zuversicht und Kraft. Auch in der jetzigen Zeit kann dies uns eine Quelle der Kraft und Inspiration sein, auf dass wir aufbrechen und den Menschen von heute, die nach Sinn, Anerkennung und Liebe suchen, von dem Geheimnis der Liebe Gottes erzählen.

Danach wurde das Feuer von Pfarrer Horst gesegnet und mit einer Osterkerze entzündet.

Anschließend freuten sich alle in gemütliche Runde bei Getränken und Würstchen im Brötchen über ein Wiedersehen.

Wir sind sehr erfreut, dass so viele Menschen sich auf den Weg gemacht haben und bedanken uns bei Allen für die Spenden für das Pfingstzeltlager 2022.

Ein Kuscheltier wurde gefunden und kann im Pfarrbüro Herz-Jesu Montag: 14.00 – 17.00 Uhr  Dienstag: 9.00 – 12.00 Uhr  Donnerstag: 16.00 – 18.00 Uhr abgeholt werden oder nach der Messe Sonntag ( 24. April ) Beginn 11:15 Uhr