Fronleichnam und Firmung mit Weihbischof König

Seebrücke im Volksgarten, Berliner Allee, 58642 Letmathe
9.00 Uhr Prozession ab Mariae Himmelfahrt in den Volksgarten. Dort beginnt um 10.30 Uhr die Feier der Firmung mit Weihbischof Matthias König. Ab etwa 12.00 Uhr Fest der Begegnung mit live Musik und Verpflegung durch die Rübezahlbaude, Hüpfburg und Spiele für die Kinder.

Am Fronleichnamstag, dem 16. Juni 2022, wird H.H. Weihbischof Matthias König 40 Jugendlichen unseres Pastoralverbundes das Sakrament der Firmung spenden. Es ist eine besondere Ehre und Freude für uns zu dieses kirchliche Hochfest mit ihm zu begehen! Um 9.00 Uhr feiern wir mit dem Bischof in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt eine Sakramentsandacht, dazu sind auch die Erstkommunionkinder und ihre Familien eingeladen. Von dort zieht die Prozession im kurzen Weg (Vodekestr., Kühlingstr., Hakenacker, Eichendorffweg) mit dem Allerheiligsten in den Volksgarten, wo der Altar an der Seebrücke aufgebaut ist. Es gibt dort vorbereitete Sitzgelegenheiten. Um 10.30 Uhr feiern wir dort die Eucharistie. Im Anschluss an die Festmesse findet dort, nach der langen Zeit der Pandemie, ein „Fest der Begegnung“ -auch mit dem Weihbischof- statt. Mit Verpflegung durch den Gastbetrieb „Rübezahlbaude“, Musik vom Kolpingorchester, einer Hüpfburg für Kinder und weiteren Angeboten wünscht sich der Gesamtpfarrgemeinderat, dass Menschen aus allen Gemeinden des Pastoralverbundes und Gäste zusammenkommen, um gemeinsam diesen Tag zu begehen und auch damit „Kirche vor Ort“ lebendig zu halten. Sollte schlechtes Wetter angesagt sein, wird die Messfeier kurzfristig in die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt verlegt.

 

 

Ablauf und Programm Fronleichnam und Firmung

mit Weihbischof Matthias König am 16. Juni 2022

9.00 Uhr Sakramentsandacht und Prozession ab Mariae Himmelfahrt, Oestrich

10.30 Uhr Feier der Eucharistie mit Firmung im Volksgarten an der Seebrücke

aus mitgebrachten einzelnen Blumen entsteht ein gemeinsames Bild im Volksgarten

 

Musikalische Gestaltung der Gottesdienste erfolgt durch den Musikverein der Kolpingsfamilie, Stefanie Krämer-Laame und Heinrich Mainka.

Bei schlechtem Wetter findet lediglich die Feier der Firmung um 10.30 Uhr in Mariae Himmelfahrt statt.

 

Fest der Begegnung                                                                                                              

Verpflegung durch die Rübezahlbaude, Hüpfburg, Spiele-Wiese, Eiswagen etc.

Der Musikverein Kolping spielt im Volksgarten an der Seebrücke im Anschluss an den Gottesdienst ein Konzert.

Ab etwa 13.45 Uhr spielen Fabienne Dewenter und Mike Betha, ein Akustik-Duo, welches der Iserlohner Band Socialclub entspringt auf. Sie spielen Klassiker der letzten Jahrzehnte bis heute.

 

Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Tag!